Bild von Thorsten Frenzel auf Pixabay

Babyschlaf

Sobald das Baby da ist und man nach außen sickern lässt, dass man sich etwas mehr Schlaf wünschen würde, strömen sie herbei: Die vielen widersprüchlichen Tipps und Tricks sämtlicher “erfahrener” Eltern und derer, die es noch werden möchten.
Da ist Verwirrung vorprogrammiert, vor allem, wenn’s nicht so läuft, wie man es gerne hätte. Da macht man sich auch gerne mal Vorwürfe. Der Schlaf muss ja schließlich funktionieren, nicht wahr?
Doch wie funktioniert er denn? Vieles ist schlichtweg Humbug – wissenschaftlich längst widerlegt und trotzdem noch in unseren Köpfen drin.

Ich möchte da etwas Klarheit reinbringen, in einem 2-stündigen Vortrag zeigen, was erwiesen und was dagegen ein Mythos ist.
Babyschlaf gilt es nämlich zunächst einmal zu verstehen, denn oftmals haben wir Erwartungen, die ein Baby einfach nicht erfüllen KANN.

Gut Ding will Weile haben.
Schlafen ist so ein gut Ding.

Bild von Michal Jarmoluk auf Pixabay

Angebot

Wähle, was zu dir passt!

Vortrag

  • ausführlich und informativ
  • 2 Std.
  • 27 €/ Pers.
  • Ort: Biberach
  • Für Kinder ist der Vortrag zu langweilig, daher bitte anderweitig für Betreuung sorgen

Ihr wollt mich separat buchen? Sehr gerne!

Für Gruppen (ElBa-Gruppen, Eltern-Kind-Gruppen, etc.) biete ich auch gruppeninterne Aktionen in Euren Räumlichkeiten an.

Vortrag gruppenintern

  • ausführlich und informativ
  • 2 Std. / 130 €
  • Beamer muss vorhanden sein
  • Für Kinder ist der Vortrag zu langweilig, daher bitte anderweitig für Betreuung sorgen